zurück

Einladung zum Vortrag „Technik für Alltagsradler“ mit SON und Pinion

Das Bündnis „Esslingen auf Rad“ lädt ein zum Vortrag am Di 07.05.2019 um 19:30 Uhr im Forum Esslingen, Schelztorstr. 38

Wenn’s windet und regnet, leidet der Spass am Radfahren. Und wenn dann irgendwas nicht funktioniert, dann ist es nicht mehr weit, dass man am nächsten Tag ein anderes Verkehrsmittel nimmt: S-Bahn, Bus oder Auto. Genau deswegen haben Konstrukteure gegrübelt und gekniffelt, um alltagstaugliche Fahrradtechnik zu entwickeln. Dennoch wird das kein Abend nur für Technik-Freaks, sondern sicher unterhaltsam!

Referenten: Wilfried Schmidt, Tübingen, Pionier in der Entwicklung von Nabendynamos. Diese Technik erspart Radfahrenden viele Sorgen mit dem Fahrradlicht und Tobias Reimann, Technical Account Manager der Denkendorfer Pinion AG. Pinion hat die Schaltung gekapselt und damit schmutzgeschützt ans Tretlager gebaut.

Veranstalter: Bündnis Esslingen aufs Rad

Verantwortlich: Thomas Albrecht

SON auf dem 1. Platz im VSF Lieferantenranking 2020

Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr den ersten Platz des VSF Lieferantenrankings zu belegen. Unsere exzellente Bewertung der Vorjahre wurde wieder bestätigt. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit den VSF Händlern und die Wertschätzung unserer schnellen, unkomplizierten und direkten Kundenbetreuung.

Einladung zur Händlerschulung am 12.02 – Lichttechnik und Verkabelung

SON Nabendynamo lädt am 12. Februar zur Händlerschulung nach Tübingen ein. Das Programm beinhaltet eine Firmenführung und einen praktischen Schulungsteil mit Verkabelungsübungen.

Eurobike 2019 – Laden, Löten und Lieferprogramm

Die weltweit größte Fahrradmesse, die Eurobike in Friedrichshafen, fand dieses Jahr wieder in gewohntem Rhytmus statt: Anfang September mit drei Fachbesuchertagen und einem Tag fürs gesamte Publikum. Auf unserem großen Stand in Halle A2 führten wir viele interessante Gespräche, mit langjährigen Kunden und neuen Interessenten aus dem In- und Ausland. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf das nächste Jahr!