zurück

Einladung zum Vortrag „Technik für Alltagsradler“ mit SON und Pinion

Das Bündnis „Esslingen auf Rad“ lädt ein zum Vortrag am Di 07.05.2019 um 19:30 Uhr im Forum Esslingen, Schelztorstr. 38

Wenn’s windet und regnet, leidet der Spass am Radfahren. Und wenn dann irgendwas nicht funktioniert, dann ist es nicht mehr weit, dass man am nächsten Tag ein anderes Verkehrsmittel nimmt: S-Bahn, Bus oder Auto. Genau deswegen haben Konstrukteure gegrübelt und gekniffelt, um alltagstaugliche Fahrradtechnik zu entwickeln. Dennoch wird das kein Abend nur für Technik-Freaks, sondern sicher unterhaltsam!

Referenten: Wilfried Schmidt, Tübingen, Pionier in der Entwicklung von Nabendynamos. Diese Technik erspart Radfahrenden viele Sorgen mit dem Fahrradlicht und Tobias Reimann, Technical Account Manager der Denkendorfer Pinion AG. Pinion hat die Schaltung gekapselt und damit schmutzgeschützt ans Tretlager gebaut.

Veranstalter: Bündnis Esslingen aufs Rad

Verantwortlich: Thomas Albrecht

Mit einem Velotraum und SON nach Tokyo!

„Without a plan to Japan“ heißt das neue Projekt der drei Abenteurer, die gebürtig aus Tübingen kommen. Am 30. April sind sie gestartet – Ziel sind die Olympischen Spiele in Tokio 2020. Um das perfekte Rad und Equipment dafür zu haben, lassen die drei sich hier auf dem Bild gerade von Stefan Stiener bei Velotraum in Weil der Stadt beraten.

Bespoked 2019 – Show für feinste handmade Radkultur

Das Lokomotivdepot gleich neben dem Bahnhof Bristol Temple Meads bot die perfekte Atmosphäre für die Bespoked Messe. Die Besonderheit der Bespoked: Alle ausgestellten Fahrräder müssen von Hand gebaute Rahmen haben.

Lockere Atmosphäre auf der Velo Berlin 2019

Das Rad Festival wächst weiter: Mit über 20.000 Besuchern und 300 Ausstellern verlief die Messe erfolgreich. In sehr guter Nachbarschaft mit unseren Partnern Velophil und Rohloff war am SON Stand immer was los.